Jusos unterstützen Runden Tisch Asyl!

20150728_181458Gestern Nachmittag haben wir, zusammen mit dem Vorsitzenden der SPD Übach-Palenberg Alf-Ingo Pickartz und anderen Mitgliedern des runden Tischs Asyl, Fahrräder für die Flüchtlingsfamilien in unserer Stadt repariert. Juso-Vorsitzender Lars Kleinsteuber und Alf-Ingo Pickartz waren sich einig: Es war eine gelungene Aktion, die vielen Menschen nach langer Zeit der Not wieder ein lächeln ins Gesicht gezaubert hat.
Das Geld für die nötigen Ersatzteile wurde von unserer AG 60plus gespendet.
Darüber hinaus spendete der SPD Stadtverordnete Hannes Herbert Fibus Senner​ (WK10) mehrere hochwertige Fahrzeuge für die Flüchtlinge.

Wir setzten uns für alle Menschen ein! Bleibe Recht für alle Menschen, überall!

Jusos aktiv für die Jugend der Stadt!

20150227_181711[1]Heute Abend haben wir uns mit dem SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Alf-Ingo Pickartz, Manfred Kroker von der AG 60plus und den Jugendlichen im städtischen Jugendzentrum getroffen. Heute wurde mit der Wiederaufbereitung des Tischkickers begonnen. Dieser ist eines der Opfern der städtischen Sparwut. Deshalb haben wir beim Grünkohl-Essen der SPD Übach-Palenberg im vergangenen Dezember Geld für dieses Vorhaben gesammelt. Dank der Begeisterung und Großzügigkeit der zahlreich erschienenen Mitglieder ist ausreichend Geld zusammengekommen um dies zu verwirklichen.

 

Den Artikel in der Geilenkirchener Zeitung findet ihr hier:
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/geilenkirchen/uebach-palenberg/team-aus-jung-und-alt-bringt-das-jugendzentrum-auf-vordermann-1.1038102

Jusos Übach-Palenberg formieren sich neu!

jusosuepDie Juso-AG Übach-Palenberg hat, mit den Vorstandswahlen am vergangenen Sonnatg, eine neue Ära der Jugendpolitik in der Stadt Übach-Palenberg eingeläutet.
In entspannter Atmosphäre wurde ein neuer Vorstand gewählt. Als Vorsitzender wurde Lars Kleinsteuber gewählt. Seine Stellvertreter Weiterlesen